aboutexhibitionsartistslisten!backstagepress contacthome

Heimspiel

Rebell Minds Gallery hat am 1.Oktober 2005 in ihrer Dachgeschossgalerie aktuelle Produktionen aus verschiedenen Serien wie AMAZONES u.a präsentiert. Der Street-Art Künstler Zevs (Paris) berichtete in einem Film von seiner Aktion VISUAL KIDNAPPING -dem Raub des Lavazza Models am Alexanderplatz- und zeigte auch die leuchtenden Werke GRAFFITI ILLUMINATION (neon Lampen) und VISIBLE-INVISIBLE (Leuchtkaste). Rebell Minds Production 2005

Zevs

Zevs "Visible Invisible", 2005
Lightbox, C-laserprint in both sides
120 x 80cm, Edition 1/6
© Rebell Minds Gallery 2004 | Wartenburgstr. 1b | 10963 Berlin | info@rebellminds.com | design by zenzu